Follikulären Zyste, sterben Behandlung des follikulären Zyste.

Follikulären Zyste, sterben Behandlung des follikulären Zyste.

Follikulären Zyste, sterben Behandlung des follikulären Zyste.

follikulären Zyste

Ein follikulären oder Follikularzyste als Zyste Definiert, sterben aus der Trennung von Zwei spezifischen Komponenten Eines Entwicklungs Zahnes stammt. Eine Zyste ist im Grunde ein geschlossenes sac Innerhalb des Gewebes Entweder ende ende ende ende Flüssigkeit, Luft oder halbfeste Materialien Enthalten. In diesem Fall trennt Follikel von der Entwicklungs Krone Eines Zahns und üblicherweise Eine von Ende ende ende ende Flüssigkeit Entwickelt Sich in der zystischen Raum sterben ansammlung.

Follikulären Zyste Fall # 1

Follikulären Zyste auf der Unteren Rechten Seite mit Einems Weisheitszahn. Diese Patientin Krieg von West Haven, CT. X-ray und Befassung für die chirurgische Behandlung von Dr. Nicholas Calcaterra sterben sterben.

Die Panorama-Röntgen oben ist von 28-jährigen einer Frau. Sie hatte noch nie Eine Panorama-Röntgen vor. Der rote Kreis zeigt Eine retinierten rechte untere Weisheitszahn mit Einer Zyste um IHN herum. Der Zahn zusammen mit der Zyste Wurde Chirurgisch Entfernt und der recht Patient erholte sich gut ohne signifikante langfristige Komplikationen.

Beschreibung und Behandlung von Follikelzysten

Diese Art der Zyste ist sterben häufigste Art von Entwicklungs odontogenic (Zahn assoziiert) Zyste, 20% aller dieser ArTeN von Zysten der Kiefer Bilden. Sie Treten meistens mit impaktierten Molaren Dritten (Weisheitszähne) Wie oben im Röntgenbild zu Sehen. Sie werden gelegentlich mit überzähligen Zähnen oder Odontom Verbunden. Die Meisten dieser Zysten Sind bei Patienten im Alter zwischen 10 und 30 in der Kleinen Sind Regel auf Routine digitale Röntgenbilder ohne symptome und erst entdeckt, gesehen. Wenn unentdeckt, Infos FINDEN Sie weiterhin in der Größe zu wachsen, zu Einer schmerz Erweiterung des Gebiets Führen und sogar Sichtbar Gesichtsasymmetrie.

Die häufigste Behandlung für diese Zysten ist Ausschälung (entfernung des objekts, ohne direkt in das Schneiden) zusammen mit der entfernung des enerupted Zahn / Zähne. Dies Wird typischerweise Durch EINEN Kieferchirurgen in Ambulanter unter Vollnarkose durchgeführt. Größeren Kanns Eine andere Technik Marsupialisation genannt erfordern. Die Prognose für diese ist ausgezeichnet und ein erneutes Auftreten ist selten.

Referenzen

Alle Klinischen Beispiele Sind aus der Zahnarztpraxis von Dr. Nicholas und Calcaterra. Andere Daten Angepasst von: Neville, Brad W. Oral & MKG-Pathologie, 2. Auflage. Saunders Book Company

Teile das:

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE