EINFACH ZU HAUS PFLANZEN, leicht Wachsende Haus Pflanzen wachsen.

EINFACH ZU HAUS PFLANZEN, leicht Wachsende Haus Pflanzen wachsen.

EINFACH ZU HAUS PFLANZEN, leicht Wachsende Haus Pflanzen wachsen.

EASY HOUSE Pflanzen wachsen

Die WICHTIGSTEN Faktoren sterben das Wachstum von Pflanzen Sind Licht, Wasser, Wärme und Kompost zu beeinflussen. Pflanzen, sterben keine besonderen exigences Innerhalb dieser Faktoren und tolerieren Schwankungen ihrer Wachstumsbedingungen gehören zu der Gruppe von anspruchslos Pflanzen. In ihrer hier Umgebung, unterscheiden Sich Ihre Anforderungen von den bedingungen in der Wohnung Vorgesehen, Aber Sie sind in der Lage Eine Gewisse Anpassung oder zumindest in der Lage, Den geänderten bedingungen zu tolerieren Natürlichen.

Die einfachste Hauspflanzen Sind oft Sorten gewohnt zu wachsen in der Kultivierung zu wachsen. Sie sind Auch Häufig Derens ökologische Variabilität Pflanzen IST GROß, so dass sie zahlreiche Fehler auf Seiten der Erzeuger ohne erkennbare negativen Auswirkungen auf Ihre Schönheit und Vitalität toleriert.

Alle Pflanzen der Welt HaBen Mehr als eine Art von jährlichen Zyklus. Nirgends auf der Welt ist und Temperatur sterben sterben Menge der Niederschläge gleichen während des Ganzen Jahres sterben. Die bedingungen in der Heimat von Sindh Man geregelt Sich HaBen Keinen einfluss auf zu entsprechen Erstelle Erstelle Erstelle Erstelle, und nicht den exigences der Anlagen gerecht zu Werden. Manchmal schafft er bedingungen, Denen Pflanzen zu Einems ZeitPunkt ungewohnt Sind ,, ideal für sterben Geringste notwendigkeit von ihnen HABEN sterben. Der Wesentliche Unterschied Zwischen den Pflanzen und der Mensch ist in Empfehlung: Ihren getrennten Feuchtigkeitsanforderungen. Die trockene Hitze der Modernen, zentral beheizten Häusern nicht sterben Meisten Pflanzen passen, ES obwohl Menschen gefällt. Als Pläne Vorsorgeplan Plan Ergebnis Pflanzen erfordern Überwinterung in kühlen bedingungen Werden von der Szene verschwinden, während ArTeN, Die Eine warme und trockene Umgebung tolerieren Werden immer beliebter.

Die Pflanzen Werden manchmal ohne Wasser während der Ferien Verlassen und sie Müssen tolerieren oft kalt, Wenn Die Heizung in der Nacht Ausgeschaltet ist. Manchmal Werden Sie zu Einems Strom Ausgesetzt Luft in einem Raum des Einfrierens, in der Regel sterben überhitzt ist, während sie Ausgestrahlt Werd. Glücklicher Werden Durch anspruchslos Pflanzen in der Regel sterben Darm Licht und Kompost bedingungen vom Erzeuger geduldet.

Bild über Wikipedia

In der Wildnis wächst Efeu im Gestrüpp von schattigen Wäldern oder als Flucht aus Gärten und Friedhofen, Wo es Häufig angebaut Werd. Es ist auch im Innenbereich als zierpflanze in hängenden Behälter und Schalen gezüchtet. Seine immergrünen Laub, Blätter Westerwaldkreis.png Variabilität in Formular und Färbung aufweisen, machen es zu Einer beliebten Zimmerpflanze sterben. Ivy ist eine Kletterpflanze mit zahlreichen Klammert Würzelchen, mit Denen sie schnell bremst mit Bäumen, Felsen und Wände. Es Ist heterophyllen, dh ES Zwei ArTeN von Blättern Hut. Diejenigen, sterben auf sterile Zweige Sind Eine ganz andere Formular von den auf den fruchtbaren (Blüte) Zweigen. Erstere Sind gelappt, in der Regel drei bis fünf Lappen, während sterben letzteren Sind eiförmig mit Einer ganzen, ungelappt Marge. Die unscheinbaren gelbgrünen Blüten Sind in kleinen Dolden und Werden nur von Älteren Pflanzen produziert. Die Kunst ist nicht für Indoor-Anbau geeignet, Weil ihr Wachstum Zu stark ist und sterben Würzelchen klammern ein Wanden und Möbeln Sich, WEH oft zu Schaden Führen Höhles się. Die Meisten Menschen bevorzugen cuitivars.

Es verträgt Auch Schatten Aber Blumen nur in Einer Lichtposition erzeugen. Sie wächst in Einems Kompost Enthält Kalk. Ivy Kanns Das ganze Jahr Durch Stecklinge vermehrt Werden. Cuitivars mit bunten Blättern erfordern Eine bildende höhere Temperatur für Verwurzelung sterben. gebrauchte Es, um in Kalten Raumen angebaut vor Allem sein, sterben Auch Waren oft schattig. so Heute, Mit vielen Zuchtformen, sterben Höhere Temperaturanforderungen HABEN, ES ist ein Gas, zierpflanze Gemeinsame in Die neue Modernen zentral beheizten Häusern zu Werden. Die beliebtesten angebauten Sorten Sind ‘Argenteovariegata, mit weißen Markierungen auf den Blättern. ‘Crispa’ mit geschweiften kantigen Blätter, ‘Aureo-Variegata’ mit gelblichen Markierungen, ‘Ovata’ mit Schnellen ungelappt Blätter und «Gloire de Marengo» mit Ziemlich Grossen dreilappigen, cremige-GELBEN Blättern.

Wachsblume ist eine von 200 ArTeN Hoya Verteilt in ganz China, Indien und Australien. Es Kann Bilden lang bis zu mehreren metern Stämme holzig. Die Blätter Sind gegen, steif, ledrig und glänzend. Die Blüten sind das Teil der Anlage und GAB DEM Werk Seinen Namen auffälligste. Sehen aus Sie, als ob sie von weißen oder schwach rosa Wachs gemacht gerechnet gerechnet gerechnet gerechnet wurden. Sie haben EINEN sehr Starken Duft, gegen Abend besonders, einige Leute sterben überwältigend FINDEN. Sie Sondern Auch Eine klebrige ende ende ende ende Flüssigkeit (Nektar), dass das Gebiet Rund um Pflanze macht eher chaotisch sterben.

Wax Blume wächst sehr schnell und so gelegentlich zurückgeschnitten Werden Müssen. Es mag Eine leichte Position Aber Direkte Sonneneinstrahlung bewirkt, dass sterben Blätter gelb. Im Winter begrenzen Bewässerung; Eine Temperatur von 12 ° bis 15 ° C (54 ° -59 ° F) geeignet ist bin Besten. Wasser reichlich während der Vegetationsperiode. Andere Kultivierungs-Einzelheiten Sind gleichen Wie für H. Bella gegeben sterben.

Aspidistra elatior

Bar-Zimmer-Anlage, Kanone-Bali Pflanze, Gusseisen Pflanze — Wenge Zimmerpflanzen Sind so robust und anspruchslos wie dieser, Die Eine verrauchten Atmosphäre verträgt, trockene Luft und Staub. Weil es auf Matrize schattigen Wälder von Japan stammt, wächst sie gut Auch bei schlechtem Licht in einem Raum oder Einer Halle, Aber nicht sterben volle Sonne vertragen. Das Immergrüne Pflanze ist Bekannt Amt für seine Grossen Blätter Gewachsen. Die Blüten unbedeutend und leicht zu übersehen Sind, denn sie dicht Über dem Boden wachsen und ihre Farbe macht sie schwer zu unterscheiden. Die acht perianth Segmente Sind interessant sterben Wie Pflanzen der Familie der Liliengewächse in der Regel 3-merous Blumen HABEN. Es Gibt Auch acht Staubblätter.

Während der Vegetationsperiode, Wasser, um sterben Anlage mäßig, nur Dann, Wenn Der Kompost trocken ist. Stark Eingeschränkt im Winter Bewässerung. Es Wird Eine Wintertemperatur so niedrig Wie 2 ° C (36 ° F) zu tolerieren. Es verträgt keine Häufige Umtopfen und so sollte für Mehrere Jahre in DM gleichen Behälter verbleiben. Wenn Umtopfen. es ist am Besten, es zu Topf in Einems Schweren Lehm und Torf Kompost auf. Propagieren Durch Klumpen Teilung beim Umtopfen sterben. JEDE neu freistehende Anlage sollte mindestens Zwei Blätter HABEN.

Bild über Wikipedia

Diese Art stammt aus Mexiko und ist nun in großem umfang angebaut (syn. Tradescantia zebrina) überall in den Häusern in Eulen Öffentlichen Gebäuden. Seine Popularität Ergibt Sich aus Seinem attraktiven aussehen und seine fähigkeit, Sich schnell Durch Stecklinge zu vermehren, sterben in Wasser nur Mehrere Jahre (mit Einems gelegentlichen anwendung von Futtermitteln). Die Gattung Zebrina umfasst vier ArTeN sterben früher in der Gattung eingestuft Tradescantia. Die verbundenen Kelchblätter und schloss Sich Blütenblätter Sind TYPISCH Zebrinas Pelzes. Die Blätter sind das auffälligste merkmal von Z. pendula. Sie haben prominente silbrig-weißen Streifen auf der oberseite und auf der unterseite rot. Sie haben Eine membranöse Hülle, WEH ein DM Schaft befestigt Sind SIE. Die Stängel prominente gekniet und oft Rot sind. Die Blütenblätter der 3-merous Blüten Sind rosa außen nach innen und weiß.

Es wird oft in Glasbehältern verschiedener Art, Wie beispielsweise Teströhrchen gezüchtet. Wenn ES Sie in Einems Topf wachsen wollen, setzen immer Mehrere Stecklinge in den Kompost. Davon Werden schnell Wurzeln Bilden, WENN oft gegossen. Ältere Pflanzen sollten nicht Durch Einnahme Stückchen der Pflanze umgetopft Aber ERNEUERT und Verwurzelung in neue Pflanzen wachsen. Zebrina bin in diffusem Licht Besten; Farbe der Blätter verblasst im Sonnenlicht sterben. Während des Winters verträgt ES temperaturen so niedrig Wie 6 ° C (43 ° F).

Setcreasea pallida ‘Purple Heart’ (syn. S. purpurea)

Die Commelinaceae Familie umfasst verschiedene Gattungen mit ähnlichen Gewohnheiten des Technologien Technologien Technologien Technologien Wachstums. Gattungen abgrenzen ist Keineswegs einfach und Botaniker unterscheiden Sich oft in Empfehlung: Ihren meinungen sterben. Setcreasa ist am engsten mit Zebrina bezogen, Von dem ES an der Basis Nur Verbunden, INDEM unverbundenen Sepalen und fetalen unterscheidet. Alle Teile der Pflanze Sind lila. Die Schmalen Blätter können breit bis zu 20 cm (8 Zoll) lang und nur 3-4 cm Betragen. Der Blütenstand ist spärlich. Die Blüten, von ETWA 15 bis 20 mm Sind hellviolett und Durch Zwei Brakteen Eingeschlossen. Die Art stammt aus Mexiko. Sein markantes Farbe macht stirbt Eine Hervorragende Anlage für Raumdekoration. Bedingungen für den Anbau Sind gleichen Wie für Zebrina und Tradescentia sterben.

Bild über Wikipedia

Die Gattung Fatsia umfasst diese Spezies Nur. Da sterben Spezifische (syn. Aralia japonica) Name schon sagt, ist es stammt aus Japan, wo er als Strauch bis zu Einer Höhe von 5 m (16 ft) wächst. Die langstieligen Blätter Sind immergrün, ledrig und mit sieben bis neun Lappen. Sie sind glatt auf der Oberen OBERFLÄCHE, matt auf der unterseite und in der Regel breiter als sie lang Sind — Sie können Bis zu 40 cm (16 Zoll) breit sein. Die Blüten Sind Ziemlich unauffällig. Sie sind weiß, in kleinen Dolden angeordnet Sind, und in der Regel von Juli bis September Erscheinen. Fatsia stark als zierpflanze geschätzt, allein oder mit Anderen Pflanzen wachsen. Sehr große und alte Exemplare Werden verwendet, Foyers zu dekorieren, Konzerthallen und Fluren. Im Sommer Werden Sie in den Öffentlichen bereichen im Freien in Grossen Keramik-Töpfe setzen.

Fatsia gedeiht in Einems eher kühlen und hellen Standort. Es erfordert Eine nährende Kompost, Wie beispielsweise Eine Lehm und Torf-gemisch. Wasser Regelmässig. Bei Hohen temperaturen Wird es unattraktiv. Die beste Temperatur für sterben Überwinterung ist 4 ° -8 ° C (39 ° -46 ° F). Im Sommer hat es sehr gut im Garten oder auf der schattigen bacony oder Eine Terrasse. Es wird auch gut in soilless Anbau wachsen. Pflanzen, sterben langbeinig und zu groß geworden Sind, INDEM sie zurückgeschnitten hart verjüngt Werden, Aber HaBen Keinen einfluss auf wollen wir sterben Top-Form Wurzeln direkt auf sterben Pflanze Durch Luftschichtung.

Ophiopogon jaburan

Lily Turf Kanns für diejenigen zu empfehlen, Die Eine anspruchslose Pflanze Für einen schattigen Position erfordern. Es Kann in Einem Topf oder als Bodendecker in Einems Winter angebaut Werden, zum beispiel. Es Bildet attraktiv Klumpen von Schmalen, grasähnlichen Blättern, ETWA 40-70 cm (16-28 Zoll) lang, 5-15 mm breit. Sie sind Ziemlich steif und dunkelgrün. Die Sorte ‘Variegatus’. mit gestreifter goldgelbe Blätter, ist ebenfalls sehr beliebt. Die Blüten Sind weiß, klein, ca. 1 cm (0,5 Zoll), und in überfüllten Ähren angeordnet. Die Blütenrispen Sind in der Regel von den Blättern versteckt, in sehr seltenen Gefallene sie steigen über.

Bedingungen für den Anbau dieser Anlage Sind gleichen Wie Amt für Acorus gramineus sterben. Es tut gut in kühlen bedingungen. Der Kompost sollte Ständig Feucht Gehalten Werden. Es ist ohne weiteres Durch dividieren der Klumpen vermehrt.

Ruellia portellae (syn. Dipteracanthus portellae)

Die Gattung umfasst 200-250 ArTeN sterben alle in den Tropen verbreitet. R. portellae. nach Brasilien heimisch, ist ein niedrig Wachsende, Prostata-Anlage mit nur Einigen Wadenfänger Triebe Eine Höhe von 30 cm (12 Zoll) zu Motivation und andere Mentalität. Es ist sehr verzweigt, so dass sie schnell Anpflanzung Position Fullt sterben. Die Blätter Sind länglich eiförmig mit Einer Spitze, 5-7 cm lang und 3-4 cm breit. Eine breite weiße bis gelbe Streifen verlauft entlang der Mittelrippe und Schmaler Streifen Entlang der Nebenadern laufen. Die Blätter Sind rosa-rot an der unterseite. Die Blumen sterben nicht bis in den Herbst oder Winter Spaten Anfang Erscheinen, wachsen einzeln aus den Achseln der Blätter und rosa gefärbt.

Diese lohnende Anlage funktioniert gut im Schatten und Kanns DAHER unter Höheren Pflanzen gepflanzt Werden. Es sieht sehr attraktiv Auch in Einer FlächEn Schale. Es erfordert viel Wärme. Im Winter kann sterben Temperatur NIEDRIG so Wie 15CC (59 ° F) gefallen. Wasser Regelmässig. Ein guter Kompost ist ein Mischung Aus zwei Teilen Blattform, ein Teil Torf und Einems Halben Teil Sand. Propagieren von Spitze Stecklinge oder Samen.

Chamaeranthemum beyrichii

Diese Art ist Immer eine beliebte Zimmerpflanze nicht nur wegen Wadenfänger bunten Blättern, Sondern Auch für seine niedrigen Wuchs. Die Gattung Chamaeranthemum hat nur vier ArTeN, in tropischen Südamerika. C. beyrichii ist aus dem Südlichen Brasilien. Er wachst Auf eine Maximale Höhe von 10 cm (4 Zoll). Die Blätter Sind groß, Gegenüber, eiförmig, steif und unbehaart. Während der Blütezeit, Aufrecht Cluster von kleinen, weißen Blüten subtended von Minute Brakteen herausragen über Blätter sterben.

Da stirbt ein niedrig Wachsende Pflanze mit Höherer Feuchtigkeitsbedarf ist, verwendet es in Einer Pflanze Fall Gewachsen Werden, Aber es ist, Dass es in der Bekannt Normalen Raumbedingungen gleich gut funktioniert. Normaler Raumtemperatur ist ausreichend, um ein gutes Wachstum, Aber Eine bildende höhere Temperatur ist sehr vorteilhaft. Wasser reichlich. Ein gutes Wachstumsmedium ist ein Lehm und Torf Kompost. Drei bis Fünf Jungpflanzen Werden in der Regel zusammen gepflanzt. Wenn Es Genügend Platz Hut breitet sie Sich Rasch nicht nur Durch vegetative Mittel, Sondern Auch Mit Hilfe von Samen, sterben von der Pflanze Selbst Ausgestoßen Werden.

Philodendron wendlandii

Philodendron ist eine Gattung, sterben sehr eng MIT Monstera verwandt ist.

Es umfasst rund 200 ArTeN in tropischen Amerika Verteilt. P. wendlandii stammt aus Costa Rica und Panama. Philodendrons Sind Entweder Lianen oder holzigen Pflanzen mit aufrechten Stielen, sterben zu Einer enormen Größe wachsen Kann. Sie Bilden oft Luftwurzeln bis zu mehreren metern lang SIND. P. wendlandii Hut sehr steif, ledrig, prominente Blätter gerippt, Eine Riesige Rosette Bilden sterben. Die flügelartigen Blattstiele Sind auffällig. Die Blume Spadix ist cremig-gelb.

Es erfordert torfig Kompost mit Einems Zusatz von Sand und Rahmen Boden oder Blattform. Wasser Regelmässig feucht zu halten, Aber nicht matschig; es spielt keine Rolle, Wenn Es gelegentlich austrocknet. Normale Raumtemperatur ist geeignet für ein gutes Wachstum; im Winter kann es bis zu 16 ° C (61 ° F) gefallen. Propagieren Durch Stecklinge, Eine Temperatur von 25 ° C erforderlich Wir Wir Wir Wir (77 ° F) zur Bewurzelung sterben. Alle ArTeN von Philo-Dendron HABEN gleichen Anbau exigences sterben. GEBEN Sie EINEN Moosstab für ArTeN KLETTERN.

Philodendron verrucosum

Diese Art ist in die Wälder von Costa Rica und Kolumbien heimisch. Sterben auffälligsten Merkmale Sind Die Blattstiele, sterben Mit Haaren bis zu 50 cm (20 Zoll) lang und dicht bedeckt Sind. Das herzförmige Blatt ist dunkelgrün mit braun An den Rändern Entlang der Adern und smaragdgrün gespült.

Es erfordert Eine bildende höhere Temperatur und liberale Bewässerung. Es hat gleiche Anbau exigences Wie P. verrucosum sterben.

Philodendron elegans

Diese Art hat typischerweise herzförmige Blätter mit sehr Schmalen, linearen segmenten, bis zu 70 cm (28 Zoll) lang und 50 cm (20 Zoll) in der Breite. Er wächst in den tropischen Wäldern von Südamerika als Liane, sterben in den Baumwipfeln hoch klettert. Es gibt Keinen Grund zur Sorge über sterben Wachsende zu hoch drinnen, Weil es Auf eine vernünftige Größe Durch Beschneidung Gehalten Werden Kann. Die Stecklinge können Werden verwendet, um neue Pflanzen zu wachsen; sie wurzeln Auch nur in Wasser. Es hat gleiche Anbau exigences Wie P. verrucosum sterben.

Diese Philodendron. stammt von den Antillen, unterscheidet Sich von den vorhergehenden ArTeN von extrem Dunnen Stammen, STERBEN als Mehrere Meter so viel sein Kann lang und Werden mit kleinen, herzförmigen Blättern. Die Blattspreite nur 8-14 cm (3-5 Zoll) lang und 5-9 cm (2-3,5 Zoll) breit und glatt auf der oberseite.

Es tut gut in und Auch im Halbschatten Einer Lichtposition. Es sollte vor direkter Sonneneinstrahlung Werden geschützt, sterben sterben Blätter verursacht zu verblassen und vergilben. Es ist Eine sehr gute Anlage für soilless Kultivierung in Einems hydroponischen Behälter und attraktiv aussieht auf ein Regal Gestellt, aus dem seine Spur nach unten stammt. Es ist auch oft Spalte gepflanzt NEBEN Einems Moos. Es Ist anspruchsvoll und nicht Feuchtigkeit Anforderungen.

Philodendron selloum

Diese Art stammt aus Brasilien und Paraguay. Es Hat sich seit 1850 in den Anbau angebaut Es hat EINEN herrlichen Laub mit tief gelappt Blattspreiten bis zu 50 cm (20 Zoll) lang und 70 cm (28 Zoll) breit. Die Lappen Sind am Rand gewellt. Bedingungen für den Anbau Sind gleichen Wie für P. scandens sterben.

Monstera deliciosa

Schweizer Käse-Pflanze stammt aus Mexiko. Es vergoldet zu Recht als unverwüstlich. Seine Blätter Sind eingeschnitten, sterben Aber nur auf Perforationen Erscheinen reifen Pflanzen. Die Blätter der jungen Pflanzen Sind ganz. Nur, ideal für vier oder Fünf Blätter Entwickelt HABEN tun sterben Perforationen Beginnen im Ältesten Blatt zu Bilden.

Die ideale Temperatur während des Grössten teils des Jahres beträgt 21 ° C (70 ° F), Aber im Winter, sogar ein Rückgang auf 16 ° C (61 ° F) oder so niedrig Wie 12 ° C (54 ° F) Führt dazu, Dass keine Schaden. Ein gemisch aus Torf und Lehm als Wachstumsmedium verwendet. Wasser reichlich. Eine Lichtposition ist am Besten. Die Blätter von Proben ein dunklen Orten Gewachsen | in der Regel ohne Sind Perforationen. Die Ausbreitung erfolgt Profilierung Profilierung Profilierung Profilierung mittels zerschnittenen Stücken des Stiels, sterben Auch ohne ein Blatt sein Kann. Sie werden in Einems Verbreiter Wurzel oder nur in Wasser.

Epipremum aureum (syn. Pothos aureus) Raphidophora aurea, Scindapsus aureus) Ivy Arum Eine der häufigsten Hauspflanzen ist. Von dieser Liane stammt aus den Salomon-Inseln, wo es auf alle ArTeN von Bäumen in große Höhen erklimmt. Diese Eigenschaft Kann Für einen guten Zweck in Innenräumen eingesetzt Werden, wo sie über Mauern oder verschiedene ArTeN von Netting und Rahmen ausgebildet Werden Können, sogar Ziemlich weit aus dem Fenster.

Es tut gut in Einer Lichtposition und im Halbschatten, Aber nicht direktem Sonnenlicht tolerieren. Wasser Regelmässig Das ganze Jahr über. Es hat Auch sehr gut in hydroponischen Anbau. Die Ausbreitung ist sehr einfach. Einfach Stecklinge in Wasser einsetzen, wo sie schnell Wurzeln Bilden.

Die Blätter von E. aureum Sind herzförmig Streifen von gelb mit. Horticulturists HaBen viele Sorten mit farbigen Blättern Entwickelt. Die Sorte ‘Erich Gedalinus’ (syn. ‘Marble Queen’) ist interessant, sterben Dass Markierungen weiß Sind, während in anderen Sorten sie in der Regel gelb Sind. Es ist so und Anspruchsvoller Schwieriger zu wachsen. Die Temperatur sollte nicht unter 15 ° C (59 ° F) fällt, und es sollte Auch Mit Einer Feuchten Atmosphäre zur verfügung Gestellt Werden. Es ist sehr attraktiv für ein Moos Säule gebunden. Dies ist feuchtigkeitshaltenden und so ist sehr vorteilhaft für Pflanzen sterben, sterben Sich um sie für Unterstützung winden sterben sterben. Die Stämme können Auch EINEN Rahmen zum Trail nach unten, Anstätt Dass sie trainiert Zugelassen Werden.

Aucuba japonica

Diese immergrün, zweihäusig Strauch. Zu den subtropischen Wäldern von Japan Heimisch und Südkorea, erreicht Eine Höhe von 2 m (6 ft). Sterben gegenüberliegenden Blätter Sind 20,6 cm (2.5-8 in) lang, spitz, unregelmäßig gezahnt und glänzend. Die 4-merous Blüten Sind klein, rot, und in Kurzen Rispen angeordnet. Die roten Früchte (Steinfrüchte) Sind klein, ETWA 1 cm (0,5 Zoll). Es gibt zahlreiche Sorten unterscheiden Hauptsächlich in den Markierungen auf den Blättern und in ihrer Konsistenz. ‘Crassifolia’ zum beispiel hat sehr steif, ledrigen Blättern; ein Unterscheidungsmerkmal von ‘Luteocarpa’ ist seine gelbe Frucht.

Sowohl Als Topfpflanze und in Parks und Gärten angebaut Es ist ein absolut anspruchslose Pflanze. In Europa ist ES Eine Geschützte Situation erfordert im Freien Aber, Auch, ideal für etwas Durch Frost beschädigt, macht es kräftig neues Wachstum im Frühjahr. Dies Kann wieder geschnitten Werden und sterben Stecklinge in den Boden eingesetzt zu verankern. Es erfordert kühlen bedingungen für ein gutes Wachstum.

Grünlilie

Spinnen-Pflanze stammt aus Südafrika und Hat sich seit der Mitte des 19. Jahrhunderts angebaut. Es hat extrem dicke, gelbe Wurzeln. Seine Blätter Sind in Einer Ziemlich Grossen, dichten Rosette angeordnet Sind. Der Typ hat grüne Blätter, Aber es wird selten als Zimmerpflanze angebaut. Weit häufiger Sind Die Sorten mit Blättern gestreift weiß oder gelb wie «Milchstraße». oder Formen bunt, aufgelistet kollektiv als «Variegatum ‘Sorten. Die Blätter Sind Schmal, 40 cm (16 Zoll) lang, 25 mm (1 Zoll) breit und in der Regel wölbt. Ein langer Blütenstiel, beendet Durch kleine, weiße, 3- merous Blumen wächst aus der Mitte der Blattrosette. Zahlreiche Pflänzchen mit Wurzeln in den Bilden verfügbar Stielen. Als sie von der Mutterpflanze Getrennt Werden, Infos FINDEN Sie sofort in Kompost eingesetzt und in Topfen gezogen.

Es wird in der Halle viele Jahre Dauern, Aber nicht Blumen Regelmässig Produzieren. Es erfordert Eine leichte Situation, Aber vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt Werden, sterben sterben Blätter verursacht zu verblassen. Wasser Regelmässig. Er wächst gut bei normaler Raumtemperatur. Es Kann zu Jeder Zeit des Jahres umgetopft Werden. Ein geeignetes Wachstumsmedium Eine Mischung aus Rahmen Boden ist, verrottet turves, Torf und Sand. Es wird in den Topfen nicht nur Gewachsen, Sondern Auch in hängenden Container und im Sommer oft im Freien Betten mit dekorativen Einjährigen gepflanzt.

Tradescantia albiflora

Diese Art Hut grünen Stengeln und Blättern, und weiß fließ ers, Aber diese Sind nur selten produziert. Es Ist Gewachsen in erster Linie Waden, Amt für dekorativen Laub.

Es tut gut in diffusem Licht und nicht sterben volle Sonne oder Tiefen Schatten tolerieren. Es ist Eine gute Anlage für sterben Hydrokultur.

Propagieren Durch Stecklinge eingesetzt Entweder in Wasser oder direkt in Kompost, ETWA Zehn bis EINEN Topf.

Spathiphyllum wallisii Weiße Segel, Lily of Peace Eine sehr lohnende Anlage der Aronstabgewächse ist. Die Gattung Spathiphyllum umfasst ETWA 30 ArTeN wachsen Hauptsächlich in tropischen Amerika; Zwei Sind in Asien beheimatet. Lily of Peace Trägt Blumen in Folge von Frühjahr bis Herbst, es ist eine attraktive Ergänzung zu einem Raum für Eine lange Zeit. Es ist eine mehrjährige Pflanze mit Einems sehr Kurzen Stamm, aus dem Eine Rosette aus Großen Blättern steigt. Die Blattstiele und Blattspreiten Motivation und ihr Problem! Eine Länge von ETWA 25 cm (10 Zoll). Die Allerdings Sind Blätter nur 4-7 cm (l ½-2 ¾ Zoll) breit. Die dunkle Blattblatt ist lang-ish lanceolate mit Einems Langen Punkt. Die Blüten Sind Getragen auf Langen Stielen sterben über Blätter erstrecken sterben. Der Spadix ist gelb; sterben Spatha ist weiß und extrem schmal, 3 cm (1 Zoll) breit und 7 cm (2 ¾ Zoll) lang.

Der Anbau ist sehr einfach für Sie Eine anspruchslose Pflanze ist, Dass Selbst im Schatten wachsen Werd. Normale Raumtemperatur ist gut geeignet. Wasser reichlich. Propagieren Durch Die Klumpen geteilt Werd. Da Spathiphyllum in Wasser untergetaucht wachsen, IST ES Auch in Aquarien gepflanzt.

Begonia -Corallina — hybr. ‘Luzerna’

Von diesem Ursprung Hybrid ist nicht Definitiv BEKANNT. Es wurde im Frühen 19. Jahrhundert Entwickelt, sterben wahrscheinlich von B. und B. c Entweder corallina kreuzen. ‘Madame Charrat’ oder B. corallina und B. teuscheri. Einige Begonien Sind für das Blattwerk, andere für Ihre dekorativen Blumen angebaut. Von dieser sogenannte Hybrid Hut beides. Es Kanns Eine Höhe von 2 m (6 ½ ft) Motivation und andere Mentalität, aber ohne weiteres Auf eine vernünftige Größe Durch Beschneiden Gehalten; sterben Spitze Stecklinge können Vermehrung Werden zur verwendet. Die Blätter Sind auffallend asymmetrisch. Sie können Bis zu 35 cm (14 Zoll) lang und 9-15 cm (3 ½-6 in) sein Breite. Die großen, hängenden Blütenstände Sind rosa oder rot.

Es vergoldet als widerstandsfähigsten der Begonien und so sterben geeignet für Indoor-Anbau zu sein sterben am Besten Höhle. Es erfordert Eine Lichtposition, Aber vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt Werden, zumindest im Sommer. Normale Raumtemperatur ist gut geeignet, sterben Aber Wintertemperatur sollte unter 18 ° C (64 ° F) nicht unterschreiten. Es erfordert Eine Säure Kompost. Ein geeignetes Wachstumsmittel ist eine Mischung aus Torf, Sand und Kompost. Wasser reichlich und Futtermittel alle ein bis Zwei Wochen.

Känguru-Rebe ist Vielleicht sterben am weitesten von der Cissus 300 ArTeN der grossen Gattung kultiviert. It’is in Australien heimisch wo, SIE in Feuchten Wäldern wächst. Das Immergrüne Liane Wird holzig in der Zeit. Die Stängel und Blattstiele Sind bedeckt Kurzen MIT, rostbraunen Haaren. Die Blätter, 10-12 cm (4-4 ¾ Zoll) lang und 8 cm (3 Zoll) breit, schnell herzförmigen Umriss, Zahnlang spitz und scharf ein den Rändern. Sie sind unbehaart, mit ausnahme Entlang der Adern auf der unterseite, sterben Drüsen-haarige Sind. Die Blüten Sind recht unauffällig; Nur für seine Laub Wird Pflanze angebaut sterben.

Es ist extrem anspruchslos, Aber keine Hohen temperaturen oder Eine trockene Atmosphäre tolerieren. Es tut gut, Auch im Halbschatten. Bringen Sie es zu einem kühlen Ort im Winter. -Feed Mit Entweder Organischen oder Anorganischen Dünger ETWA einmal pro Woche. Umtopfen jedes Frühjahr Jungpflanzen; Ältere Pflanzen alle Zwei bis drei Jahre. Propagieren Durch Stecklinge, sterben kahle Wurzeln Bilden, Wenn Der Topf Mit Einems Glas abgedeckt ist.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE