Chronische Critical Limb Ischemia …

Chronische Critical Limb Ischemia …

Chronische Critical Limb Ischemia ...

Chronische Ischämiesyndroms: diagnostizieren, Behandlung und Prognose

Artikel Rubriken

Chronische kritische Extremitäten-Ischämie Wird Durch Schmerzen in Ruhe manifestiert, nonhealing Wunden und Gangrän. Ischämische Ruheschmerz ist in der Regel als ein brennender Schmerz im Bogen oder distalen Fuß beschrieben, der Auftritt, der Patient während liegend ist, ist Aber erleichtert, als der Patient wieder in Eine Position, in der Füße abhängig Sind sterben. Ziel hämodynamischen Parameter, sterben von Ischämiesyndroms gehören Knöchel-Arm-Index von 0,4 oder weniger diagnostizieren STERBEN, EINEN Knöchel systolischen Druck von 50 mm Hg oder weniger oder Eine Zehe systolischen Druck von 30 mm Hg oder weniger unterstützen. Intervention Kanns Eine konservative Therapie, Revaskularisation oder Amputation umfassen. Progressive Gangrän, SCHNELL Wunden oder Kontinuierliche ischämische Ruheschmerz Erweiterung Kanns Eine Gefahr für sterben Gliedmaßen und Deuten darauf hin bedeuten, sterben notwendigkeit der Revaskularisierung bei Patienten ohne überhöhte operative Risiken. Bypass-Transplantat Sind in der Regel aufgrund der Multi-Level— und-distalen Natur der Arterienverengung in Ischämiesyndroms Erforderlich. Patienten mit Diabetes Sind häufiger als andere Patienten distale disease Zu haben, sterben Bypass-Transplantation Weniger zugänglich ist. Verglichen mit Amputation ist Revaskularisierung kostengünstiger und mit besserer perioperativen Morbidität und Mortalität Verbunden. Limb Erhaltung sollte das Ziel bei den Meisten Patienten mit kritischer Ischämie der Extremitäten sein.

Atherosclerosis zugrunde Liegt, sterben Meisten peripheren arteriellen Verschlusskrankheit. Verengte Gefäße, sterben nicht ausreichenden Blutfluss zu der Ausübung Beinmuskulatur versorgen Kanns Hinken verursacht, sterben Durch Übung auf und erleichtert Durch Ruhe gebracht Werd. (Für einen Überblick über sterben diagnostizieren und Behandlung von Claudicatio, siehe den Artikel von Santilli, et al. In der März-Ausgabe 1996 von American Family Physician .1) Als Gefäßverengung erhöht, kritische Extremitäten-Ischämie Kann Sich Entwickeln, Wenn Der Blutfluss nicht Erfüllt sterben metabolischen exigences des Gewebes in Ruhe. Während kritische Extremitäten-Ischämie zu Einems Akuten Zustand zurückgeführt Werden Kann, Wie beispielsweise Einer Embolie oder Thrombose Sind Die Meisten Fälle sterben progressive Folge Einer chronischen Erkrankung, am häufigsten Atherosklerose.

Chronische Ischämiesyndroms Wird Durch Die klinische Präsentation nicht nur Definiert, Sondern Auch Durch Eine Objektive MESSUNG beeinträchtigt den Blutfluss. Kriterien für sterben diagnostizieren Sind Entweder Eine der folgenden (1) mehr als Zwei Wochen in Ruhe rezidivierenden Fußschmerzen, sterben mit Einems systolischen Knöcheldruck von 50 mm Hg oder weniger oder Einer Zehe systolischen Druck von 30 Regelmässige Gebrauch von Analgetika und assoziiert erfordert mm Hg oder weniger , oder (2) Eine nonhealing Wunde oder Gangrän des Getue oder Zehen, mit ähnlichen hämodynamischen measurements.2 sterben hämodynamischen Parameter Weniger zuverlässig sein Kann bei Patienten mit Diabetes, Weil Verkalkung Arterienwand Kompression Durch Eine Blutdruckmanschette beeinträchtigen Können und Produzieren systolische Druckmessungen, sterben Grösser ist als sterben tatsächlichen Niveaustufen Sind.

Risikofaktoren

Wechseln zu Abschnitt +

Chronische Ischämiesyndroms ist das Endergebnis der arteriellen Verschlusskrankheit, am häufigsten Atherosklerose. NEBEN der Atherosklerose in verbindung Mit Bluthochdruck, Hypercholesterinämie, Rauchen und Diabetes, 3. 4 weniger Häufige Ursachen für chronische kritische Extremitäten-Ischämie Buerger-Krankheit oder Endangiitis Obliterans, und einige Formen von arteritis.5

Diabetes ist ein BESONDERS Wichtiger Risikofaktor, da sie Häufig mit Schweren peripheren arteriellen Verschlusskrankheit assoziiert ist. Atherosclerosis Entwickelt in Einems Jüngeren Alter bei Patienten MIT Diabetes und schreitet Rasch voran. Daruber Hinaus Wirkt Sich Atherosklerose mehr distale Gefäße bei Patienten mit Diabetes; profunda femoris STERBEN, poplitea und Tibialarterien Sind Häufig betroffen, während sterben Aorta und Beckenarterien minimal verengt Sindh. Diese distalen Läsionen Sind Weniger zugänglich Revaskularisierung. Atherosclerosis in distalen Arterien in Kombination MIT diabetischer Neuropathie Trägt zu den bildenden höheren Raten von Gliedverlust- bei diabetischen Patienten im Vergleich zu nicht-diabetischen patients.6. 7

Klinische Präsentation

Wechseln zu Abschnitt +

Die Entwicklung von chronischen Ischämiesyndroms erfordert in der Regel Mehrere Standorte von Arterienverstopfung STERBEN krassem der Blutfluss zum tissues.7 reduzieren. 8 Kritischen Gewebsischämie manifestiert Sich Klinisch als Ruheschmerz, nonhealing Wunden (wegen der erhöhten metabolischen exigences Wundheilung der) oder Gewebenekrose (Gangrän).

Ischämische Ruheschmerz ist als brennende Schmerzen in den Fußballen und Zehen klassisch beschrieben, sterben nachts schlimmer ist, WENN Patient im Bett ist der. Der Schmerz Wird Durch Die Liegende Position verschlimmert, Weil der Verlust der Schwerkraft-Unterstützte Fluss zum Fuß. Ischämische Erholung Schmerzen im Fuß Entfernt, wo Gewebe am weitesten vom Herzen und distal der arteriellen ist occlusions.1 Patienten mit ischämischer Ruheschmerzen oft brauchen, um Ihre Beine über die Seite des Bettes oder schlafen in Einems Liegestuhl baumeln zu lassen Schwerkraft- wiederzuerlangen Blutung VERSTÄRKT und Schmerzen lindern sterben. Patienten, sterben Ihre Beine in Position HALTEN Einer abhängigen für Komfort Häufig vorhanden mit erheblichen Ödem der Füße und Knöchel.

Nonhealing Wunden Sind in der Regel in bereichen Fuß Trauma verursacht Durch falsch sitzende Schuhe oder Eine verletzung gefunden. Eine Wunde Wird im Allgemeinen als nonhealing betrachtet ,, ideal zu Einer VIER bis 12-Wochen-Studie konservativen Therapie Wie Regelmässige Verbandwechsel der, Vermeidung von Verletzungen sterben, Behandlung von Infektionen und Debridement von nekrotischem Gewebe nicht reagiert sterben.

Gangrän ist in der Regel Eine den Zehen vorhanden. Es Entwickelt Sich, sterben, ideal für Blutversorgung so gering ist, dass Spontane Nekrose in den schlecht durchbluteten Geweben Auftritt.

diagnostizieren

Wechseln zu Abschnitt +

Das Vorhandensein von Ruheschmerz Kann manchmal Schwierig sein bei Patienten mit chronischen Schmerzen andere in den Beinen, zu Erkennen, Wie sterben Durch Periphere Neuropathie verursacht Werd. Benennen Einer Wunde als nonhealing Kanns Auch Eine Subjektive Einschätzung sein. Jedoch Kanns Eine Anzahl von Physikalischen ergebnisse und Objektive hämodynamischen Parameter verwendet Werden, um Eine der diagnostizieren chronischen Ischämiesyndroms untermauern ZU. Typische physikalische Erkenntnisse Angebote Angebote Angebote Angebote sind nicht vorhanden oder verminderte Fußpulse, glänzende Haut glatte der Füße und Beine, und Muskelschwund Kälberalm der.

Eine Objektive messung des Blutflusses ist mit der verwendung Eines Hand Doppler-Sonde und ein Blutdruck cuff.1 Die Manschette aufgeblasen WIRD, bis der Puls distal der Manschette Länger leicht erreicht wird nicht Durch Doppler Gehört. Die Manschette Dann entleert langsam WIRD, bis der Puls wieder Erkannt Werd. Diese MESSUNG Wird als der systolische Druck aufgezeichnet. Wie BEREITS Erwähnt, schlägt Eine Knöchel systolischen Druck von 50 mm Hg oder weniger oder ein Zehen systolischen Druck von 30 mm Hg oder Weniger, um sterben anwesenheit kritischer Ischämie der Gliedmaßen.

Eine andere weit verbreitete Parameter ist der Knöchel-Arm-Index, pedis auf der dorsalis der oder Arteria tibialis posterior ein Verhaltnis der systolische Druck Wird Durch den systolischen Druck in der Arteria brachialis geteilt. Patienten mit Claudicatio HABEN EINEN typischerweise Knöchel-Arm-Index von 0,5 bis 0,8, während Patienten mit kritischer Ischämie der Gliedmaßen der Regel EINEN Knöchel-Arm-Index von 0,4 oder less.9 HABEN. 10

Vascular Labors Auch Doppler-Sonden Verwenden, um sterben Pulsvolumen Wellenform Eine segmentale Stellen in den Beinarterien zu messen. Eine Änderung in der Doppler-Wellenform von triphasic zu BiPhasic stenotischen Wellenformen können Webseiten Dann arteriellen Blockade zu identifizieren der monophasische und.

Differenzial

Wechseln zu Abschnitt +

Ischämische Ruheschmerzen Kann Nächtliche Wadenkrämpfe, Arthritis oder diabetischer Neuropathie verwechselt Werden MIT. Nacht Krämpfe in der Wadenmuskulatur Treten; sie wecken in der Regel Höhle Patienten aus dem Schlaf und Sindh erleichtert, Durch den Muskel massiert, zu Fuß oder mit Spasmolytika Verwenden. Patienten mit Arthrose der Mittelfußknochen Kanns im Fuß HABEN Schmerzen. Von dieser Schmerz Wird oft in der Nacht und erlebt Kanns Durch Stehen entlastet Werden. Das Charakteristische merkmal von arthritischen Schmerzen ist, Dass es in der Regel intermittierend und in unregelmäßigen Abständen Auftritt, während ischämischer Ruheschmerz nach Einems bestimmten Intervall von recumbency Konsequent Auftritt.

Diabetische Neuropathie Kanns Auch Mit Schmerzen im Fuß vor und Werd gelegentlich mit verminderten Impulsen und trophische Hautveränderungen Verbunden. Von dieser Schmerz ist jedoch nicht unentwegt mit recumbency VERBUNDEN. Die Anderen Merkmale der diabetischen Neuropathie, Wie Verlust der Leichten Berührung (das heißt das Monofilament-Test) und verringerte Schwingungs Sinne Kanns Auch als Unterscheidungsmerkmale Dienen.

Konservative Behandlung

Wechseln zu Abschnitt +

Risikofaktor Änderung, einschließlich Raucherentwöhnung, Blutdruckkontrolle, gute glykämische Kontrolle und Verringerung der Lipidspiegel, sollte eingeleitet Werden. Gerinnungshemmende Therapie mit Aspirin Wurde REDUZIERT in Patienten mit peripherer Gefäßerkrankung und Auch sterben Wiederverschlußrate des arteriellen nach grafting.11 Angioplastie oder Bypass gezeigt ist, um das Risiko von Myokardinfarkt, Schlaganfall und Tod vermindern

Ischämische Ruheschmerz

Wechseln zu Abschnitt +

Patienten mit ischämischen sollten Ruheschmerzen gegeben Schmerzmittel Wie nötig Werden, und JEDE zugrunde liegende systemische Ursache für unzureichende Durchblutung, Wie Herzversagen, sollte korrigiert Werden. Wenn Schmerzen nach vier bis acht Wochen der konservativen Therapie mit Schmerzmitteln und Interventionen bleibt der Patient Gesamtzustand zu optimieren, sollte sterben möglichkeit Einer Operativen eingriff für den Patienten Erklärt Werden, einschließlich der Risiken und Vorteile des Verfahrens.

Der chirurgische eingriff Beinhaltet Revaskularisation und Amputation. Wenn Patient Revaskularisierung zu unterziehen Willen ist und Eine akzeptable operative Kandidat Wird arteriography der Häufig für weitere Auswertung und Planung von Revaskularisierung durchgeführt sterben. Einige Zentren Sind unter verwendung der Magnetresonanzangiographie als Alternative oder Ergänzung zu arteriography das Risiko von Farbstoff exposure.12 zu minimieren

nonhealing Wunden

Wechseln zu Abschnitt +

Patienten mit nonhealing Wunden oder Gangrän sollte für das Vorliegen Einer Infektion bewertet Werden. Infizierte Wunden erfordern Antibiotika-Therapie, chirurgische Debridement, oder beides. Die konservative Therapie sterben Patienten Wege lehren Trauma umfasst an der Wundstelle zu vermeiden, einschließlich das Tragen von Schuhe Passende. Dressings sollte Häufig gewechselt Werden; Patient sollte der, bis sterben Wunde heilt (1a bis 1e) gesehen Wöchentlich Werden.

Rechte Ferse Geschwür in Einems Patienten MIT Diabetes-56 Jährigen. Das Geschwür fiel nach drei monaten Eine konservative Behandlung zu heilen.

Rechte Ferse Geschwür in Einems Patienten MIT Diabetes-56 Jährigen. Das Geschwür fiel nach drei monaten Eine konservative Behandlung zu heilen.

Knöchel-Arm-Index

Postoperativen Knöchel-Arm-Index (ABI) dieser Patienten ergab Eine signifikante Aufgabe Aufgabe der Aufgabe Aufgabe Verbesserung Werte von 0,30 bis 0,75 präoperativ postoperativ. Wie in der Legende für Figur 2b angemerkt, auf der Rechten brachialis 86 der Druck Krieg Seite mm Hg wegen Arteria subclavia Stenose. Die Patienten Höchsten Normalen brachialis Druck (114 mm Hg) Wurde verwendet, um sterben ABI zu berechnen.

Knöchel-Arm-Index

Postoperativen Knöchel-Arm-Index (ABI) dieser Patienten ergab Eine signifikante Aufgabe Aufgabe der Aufgabe Aufgabe Verbesserung Werte von 0,30 bis 0,75 präoperativ postoperativ. Wie in der Legende für Figur 2b angemerkt, auf der Rechten brachialis 86 der Druck Krieg Seite mm Hg wegen Arteria subclavia Stenose. Die Patienten Höchsten Normalen brachialis Druck (114 mm Hg) Wurde verwendet, um sterben ABI zu berechnen.

Auch nach Revaskularisation, beharrte jedoch nekrotischen Gewebes in den Fuß. Trotz Wunddebridement Würde transmetatarsal Amputation erforderlich Wir Wir Wir Wir. Von diesem Foto Wurde in der Follow-up-Genommen drei Wochen nach der Amputation BESUCHEN. Die Operationswunde zufriedenstellend geheilt. Der Patient Wurde mit Einems Spezialschuh ausgestattet und Hut Eine aktive und Unabhängigen Lebensstil beibehalten.

Auch nach Revaskularisation, beharrte jedoch nekrotischen Gewebes in den Fuß. Trotz Wunddebridement Würde transmetatarsal Amputation erforderlich Wir Wir Wir Wir. Von diesem Foto Wurde in der Follow-up-Genommen drei Wochen nach der Amputation BESUCHEN. Die Operationswunde zufriedenstellend geheilt. Der Patient Wurde mit Einems Spezialschuh ausgestattet und Hut Eine aktive und Unabhängigen Lebensstil beibehalten.

Primäre Amputation

Wechseln zu Abschnitt +

Primäre Amputation Kann bei bestimmten Patienten, Wie sie mit umfangreichen Gewebsnekrosen, lebensbedrohliche Infektion oder Läsionen nicht zugänglich Revaskularisierung Informationen Informationen Informationen Informationen angegeben Werden. Die Entscheidung, Den Zustand des Patienten mit abwartenden und konservativen Behandlung zu überwachen oder hangt von der sorgfältigen Bewertung der DAMIT verbundenen Risiken und Nutzen der Betrieb im Vergleich zu konservativen Unternehmens Revaskularisierung oder Amputation durchzuführen.

Noch Wichtiger ist, hangt von der Auslegung der Invasivität oder Angemessenheit der verfügbaren Optionen des Patienten. Selbst Patienten nicht in der Lage wegen ihrer bedingung zu gehen Kann Amputation ungeeignet halten, und nicht alle Patienten Sind Motiviert, sterben Arbeit, sterben Notwendig für Rehabilitation nach Amputation Einer zu tun sterben. Wenn gemacht Wird, sollte sterben Höhe der Amputation Eines sein, das grösste Wahrscheinlichkeit der Heilung hat, während der Patient sterben Maximale Chance für Funktionelle Rehabilitation zu GEBEN Entscheidung zu amputieren sterben sterben.

Nachverfolgen

Wechseln zu Abschnitt +

Patienten mit chronischer Ischämiesyndroms erfordern Lebenslanges Follow-up für Eine Reihe von Grunden. Nach Amputation oder Revaskularisierung benötigen Patienten Rehabilitation ihrer Rückkehr in sterben Maximale Unabhängigkeit zu beschleunigen sterben. Eine sorgfältige Aufmerksamkeit auf Ernährungszustand Wird in der Wundheilung und Erholung zu unterstützen. Außerdem sollte Bypass Durchgängigkeit Häufig nach Revaskularisierung beurteilt Werden. Einige Behörden empfehlen Regelmässige überwachung mit duplexsonographisch alle drei Monate zu sterben möglichkeit maximieren, dass Restenose früh Erkannt Wird, Wenn Es mehr zugänglich ist repair.12

Vier-Jahres-Überlebensraten so niedrig Wie 40 Prozent bei Patienten mit kritischer Ischämie der Extremitäten berichtet, mit der überwiegenden Mehrheit der Todesfälle Durch koronare Herzkrankheit und zerebrovaskuläre disease.17 Close Follow-up der koronaren Herzkrankheit und zerebrovaskuläre Erkrankung Kann dazu Beiträgen, das Leben verlängern Erwartung bei Diesen Hochrisikopatienten.

Die Autoren

JAMIE D. SANTILLI, M. D. ein IST-Assistent Professor in der Abteilung Allgemeinmedizin und Community Health an der University of Minnesota School of Medicine, Minneapolis. Dr. Santilli sein Studium an der Medical College of Ohio in Toledo und schloss ihr postgraduale Ausbildung in der Familie der Praxis an der Universität von Minnesota.

STEVEN M. SANTILLI, M. D. PH.D. ist ein Assistent Professor in der Abteilung für Chirurgie, Sektion Gefäßchirurgie an der Universität von Minnesota School of Medicine. Er hat einen Termin Auch bei der Veterans Affairs Medical Center in Minneapolis. Dr. Santilli sein Studium an der Medical College of Ohio in Toledo. Er absolvierte seine postgraduale Ausbildung in der Allgemeinen Chirurgie an der University of Minnesota und ein Stipendium in der Gefäßchirurgie an der Universität von Kalifornien, San Francisco, School of Medicine.

Korrespondenzadresse Jamie D. Santilli, M. D. Universität Family Physicians, Bethesda Klinik, 580 Reis St. St. Paul, MN 55103. Nachdrucke Angebote Angebote Angebote Angebote sind nicht von den Autoren zur verfügung.

LITERATUR

1. Santilli JD, Rodnick JE, Santilli SM. Claudicatio: Diagnose und Behandlung. Am Fam Physician. 1996; 53: 1245&# X2013; 53.

2. Dormandy J, Verstraete M, Andreani D, et al. Zweite Europäische Konsensdokument auf chronische kritische Bein Ischämie. Verkehr. 1991; 84 (suppl 4): 1&# X2013; 26.

3. Gordon T, Kannel WB. Prädisposition für Atherosklerose in den Kopf, Herz und Beine. Die Framingham-Studie. JAMA. 1972; 221: 661&# X2013; 6.

4. Brown AL, Juergens JL. Arteriosklerose und Atherosklerose. In: Allen EV, et al. Periphere Gefäßerkrankung. Philadelphia: Saunders, 1972; 57&# X2013; 66.

5. DeBakey ME, Crawford ES, Garrett E, et al. Unteren Extremitäten bei Patienten ab 16 bis 37 Jahre alt Verschlusskrankheit der. Ann Surg. 1964; 159: 873&# X2013; 90.

6. Haid SP, Conn J Jr, Bergan JJ. Cystic adventitiellen Erkrankung der Arteria poplitea. Arch Surg. 1970; 101: 765&# X2013; 70.

7. Haimovici H. Muster von arteriosklerotischen Läsionen der Unteren Extremität. Arch Surg. 1967; 95: 918&# X2013; 33.

8. Mavor GE. Das Muster der Okklusion in Atherom der Unteren Extremität Arterien. Die Korrelation der Klinischen und arteriographischen Befunde. Br J Surg. 1956; 43: 352&# X2013; 64.

9. Cutajar CL, Marston A, Newcombe JF. Wert Manschette Okklusionsdrücken in beurteilung der peripheren Gefäßerkrankungen der. Br Med J. 1973; 2 (863): 392&# X2013; 5.

10. Ouriel K, McDonnell AE, Metz CE, Zarins CK. Kritischen beurteilung von Belastungstests bei der Diagnose von Gefäßerkrankungen peripheren. Chirurgie. 1982; 91: 686&# X2013; 93.

11. J. Golledge Unteren Extremitäten arterielle Verschlusskrankheit. Lanzette. 1997; 350: 1459&# X2013; 65.

12. Welch HJ. Chronische Ischämie der Unteren Extremitäten. kompr Ther. 1997; 23: 534&# X2013; 8.

13. Cheshire NJ, Wolfe JH, Noone MA, Davies L, Drummond M. Die Ökonomie der femorocruralen Rekonstruktion für kritische Ischämie Bein mit und ohne autologer Vene. J Vasc Surg. 1992; 15: 167&# X2013; 74.

14. Albers M, Fratezi AC, De Luccia N. beurteilung infrainguinalen arterielle Verschlusskrankheit Folge von Lebensqualität von Patienten mit schwerer Ischämie als der. J Vasc Surg. 1992; 16: 54&# X2013; 9.

15. Eklund AE, Eriksson G, Olsson AG. Eine kontrollierte Studie bei der Heilung von ischämischen Geschwüren des Unterschenkels im Menschen signifikante kurzfristige WIRKUNG von Prostaglandin E1 zeigt. Prostaglandine Leukot Med. 1982; 8: 265&# X2013; 71.

16. Schuler JJ, Flanigan DP, Holcroft JW, Ursprung JJ, Mohrland JS, Pyke J. Wirksamkeit von Prostaglandin E1 bei der Behandlung der Unteren Extremität Geschwüre ischämischen sekundäre periphere arterielle Verschlusskrankheit: ergebnisse Einer prospektiven, randomisierten, doppelblinden, Multizentrische klinische Studie. J Vasc Surg. 1984; 1: 160&# X2013; 70.

17. Taylor LM Jr, Porter JM. Aktueller Stand der Vena saphena Transplantat umgekehrt. In: Bergan JJ, Yao J, Hrsg. Arterielle Chirurgie. New York: Grune und Stratton, 1987: 494&# X2013; 501.

18. Taylor LM Jr, Edwards JM, Porter JM. Stehen Aktueller der Reversed Venenbypasstransplantation: Fünf-Jahres-ergebnisse Einer Modernen Serie. J Vasc Surg. 1990; 11: 193&# X2013; 205.

19. Donaldson MC, Mannick JA, AD Whittemore. Femoral-distale Bypass mit in situ V. saphena magna. Langzeitergebnisse der Mills Valvulotom Verwenden. Ann Surg. 1991; 213: 457&# X2013; 64.

20. Berga TM, Towne JB, Bandyk DF, Seabrook GR, Schmitt DD. Die erfahrungen mit in situ Vena saphena umgeht während 1981-1989: Bestimmungsfaktoren der langfristigen Durchgängigkeit. J Vasc Surg. 1991; 13: 137&# X2013; 47.

21. Quinones-Baldrich WJ, Prego AA, Ucelay-Gomez R, Freischlag JA, Ahn SS, Baker JD. Die Langzeitergebnisse von infrainguinalen Revaskularisierung mit Polytetrafluorethylen: eine erfahrung zehnjährige. J Vasc Surg. 1992; 16: 209&# X2013; 17.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE

  • Chronische Krankheiten — Fettleibigkeit, Hefe …

    chronische Krankheit Fettleibigkeit Schließlich hat CAREFIT Erfolgreich zur verfügung Gestellt (ALL OVER THE WORLD) Eine hochwertige Natürliche Therapiegerät Infrarot, sterben in der Größe sehr …

  • Chronische Lebererkrankung Behandlung …

    Hepatitis-C-Faktenblatt Aktualisiert Juli 2016 Die WICHTIGSTEN Fakten Hepatitis C ist eine Durch das Hepatitis-C-Virus verursacht Eine Lebererkrankung: das Virus Sowohl akute als Auch chronische …

  • Chronische Infarkt im Gehirn, chronische Infarkt im Gehirn.

    Ischämischem Schlaganfall und Infarkt Unvollständige Julio H. Garcia. MD; Niels A. Lassen. MD; Cornelius Weiller. MD; Bjørn Sperling. MD; Jyoji Nakagawara. MD Korrespondenz zu Julio H. Garcia, …

  • Chronische Infektion Lungen

    Recurrent Infektion Wiederholte Infektionen der Atemwege (z Lunge, Hals-Nase, Ohren, Nase und Rachen) Sind Häufige klinische Präsentationen von Patienten, sterben oft bezeichnet Werden, einen …

  • Chronische Rückenschmerzen — Physiopedia …

    Beschreibung Schmerzen Im Unteren Rücken (LBP) ist sterben fünfthäufigste Ursache für Arztbesuche, sterben schnell 60-80% der Menschen während ihrer Gesamten lebensdauer auswirkt. Schmerzen Im …

  • Chronische Rückenschmerzen Bewertung …

    Chronische Rückenschmerzen: Bewertung und Verwaltung Artikel Rubriken Chronische Rückenschmerzen Ist ein häufiges Problem in der Grundversorgung. Eine Anamnese und Körperliche Untersuchung …